Valenciso blanco 2021

Valenciso blanco 2021

€22,00
Einzelpreis pro

Rebsorten: Viura, Garnacha Blanca

Weisser Rioja vergoren und ausgebaut in kaukasischer Eiche über 9 Monate. Da die Eiche dort langsam wächst, ist sie feinporig und gibt dem Wein dezente Holzaromen weiter. Wie in früheren Zeiten üblich, wurde immer auch ein kleiner Teil der Weinberge mit weißen Rebsorten bepflanzt. Deshalb ist die Menge sehr begrenzt. In der Regel Viura, bei Valenciso ergänzt durch Garnacha Blanca.  Die Reben stehen auf ton- und kalkhaltigen Böden in der Rioja Alta. Die Frucht - Aprikose, Apfel - und eine präsente Säure finden mit den Toastnoten aus dem Barrique ein ausgewogenes Verhältnis. Nachhaltig im Finale.

Vorspeisen mit geräucherten oder roh marinierten Fischen, Tintenfisch gebraten, poelierte Hühnerbrust oder leichten Tapas.

Compañia Bodeguera De Valenciso | DOCa Rioja

1998 gegründetes Weingut in der Rioja Alta. Valenciso produziert lediglich fünf verschiedene Weine, davon einen Weißwein. Luis Valentin und Carmen Enciso haben das Gut gegründet, so setzt sich der Name Valenciso aus den beiden Nachnamen zusammen. Die Weinberge liegen am nordwestlichen Ende der Rioja Alta auf 400 bis 600 Metern Seehöhe auf kalkigem Lehm. Die Weinmacher verzichten auf Fungizide, Insektizide und Herbizide. Inzwischen gibt es zusätzlich einen Roten, der in Betontanks ausgebaut wird, also ohne jeglichen Holzeinfluss und einen rein aus der Sorte Graciano. 

Enthält Sulfite. 

Abgefüllt durch:
Compañia Bodeguera De Valenciso
26220 Ollauri, Spanien